Balkon oder Terrasse undicht? Wir schaffen Abhilfe!

Ein (un)dichtes Thema am Neu- und Altbau
Viele Eigentümer und Mieter kennen die Probleme mit den meist undichten Balkonen und Terrassen.
Einem mehrere Jahrzehnte alten Balkon kann man ein Undichtigkeit verzeihen. Wenn auch ungern.
Aber wieviele Balkone und Terrassen brauchen kaum 2-3 Jahre bis es zu ersten Durchfeuchtungen kommt. Nicht selten wird dann einfach der Fliesenbelag erneuert und das Durchfeuchtungsproblem scheint der Vergangenheit anzugehören.


Weit gefehlt, wie sich häufig nach kurzer Zeit herausstellt. Um einen Balkon oder eine Terrasse so herauszustellen, dass eine Undichtigkeit auf Jahrzehnte ausgeschlossen werden kann, ist nicht nur der Einsatz des entsprechend richtigen Materials entscheidend, sondern auch eine fachtechnisch hochwertige Ausführung. Dieses muss nicht immer einer DIN entsprechen. Im Gegenteil. Da die meisten Balkone im Neubaubereich von den sogenannten Fachbauplanern völlig falsch konzipiert worden sind, kann eine DIN gerechte Ausführung schon bei der Ersterbauung nicht umgesetzt werden. Es fehlt in den häufigsten Fällen an der erforderlichen Bauhöhe.


Bei den Altbauten sind die nötigen Bauhöhen auch nur sehr selten erreicht. Es bleibt fast immer nur eine von jeder DIN abweichende Sanierungsvariante.
Darum kommen bei uns nur Baustoffe höchster Güte zum Einsatz.


Haben Sie Probleme mit Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse?


Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein kostenloses Angebot.
Übrigens, auch für einen Balkonneubau als Vorbau, z. B. mit einer Stahlkonstruktion, haben wir Lösungen, die sehr schnell und mit nur einer vorgefertigten Fussbodenplatte hergestellt werden können.

Breadcrumbs